Speisekarten & Menüs

Speisen & Genießen im Sauerland: Wir kochen anders – immer abwechslungsreich und stets mit ausgewählten Zutaten

Beeren und Pilze aus heimischen Wäldern, ebenso das Wild. Forellen aus den Gebirgsbächen. Unser Küchenchef mit seinem Team zaubert Ihre Lieblingsspeisen –  auch hervorragende Sauerländer Traditionsgerichte gepaart mit zeitgenössischer Küche. Immer variantenreich, auch vegetarisch und vegan, dazu Kuchen, ofenfrisch und eine Auswahl von feinen Weinen.

 


 

Unsere aktuelle Speise- und Menükarte

Alle genannten Preise in EURO

Guten Appetit!

Vorspeisen

Wildkräutersalat mit gebratenen Waldpilzen | 9

Gegrillte Jakobsmuscheln auf Rote-Bete-Kürbis-Salat | 14,50

Sülze im Glas vom Sauerländer Rotwild mit Salatbouquet und Preiselbeer-Chutney | 7

Suppen

Exotische Kürbis-Rahmsuppe mit Zitronenminze | 6

Schaumsuppe vom Federweißen mit Croutons | 7

Waldpilz-Creme mit Morchel-Klößchen | 8,50

Doppelte Rinderkraftbrühe mit Markklößchen | 7

 

Fisch

Klassische Lenne-Forelle „Müllerin“ mit Salzkartoffeln und Herbst-Salat | 19

Kross gebratenes Zanderfilet auf Rahmwirsing mit Apfel-Kürbis-Chutney – wahlweise mit Wildreis- oder Blutwurst-Gnocchi | 25

Fleisch

Unsere beiden KLASSIKER servieren wir mit buntem Herbstgemüse und Kartoffelplätzchen:

  • Schweinefilet mit Kräuter-Crumble und Pilzrahm | 23,50
  • Rumpsteak mit roter Pfeffer-Rahmsauce | 26,50

Zarte Kalbsleber mit Apfeln, Zwiebeln und Sellerie-Kartoffel-Stampf | 23

Wild

Feines aus den Sauerländer Wäldern: Hirschrücken – Wildschweinkeule – Rehragout mit Rot- und Rosenkohl, Preiselbeer-Birne, gebratenen Pilzen, Spätzle & Krusteln

  • Herbstliche Wildplatte | 39
  • als Partnergenuss nur | 68
  • jede weitere Person | 34

Geschmorte Hirschkeule in Apfel-Merlot-Sauce mit Rotkohl und handgeschabten Spätzle | 24,50

Süsse Verführung

Pumpernickel-Cheese-Cake mit Kirschsorbet | 9

Zimtparfait mit Zwetschgenröster | 6,50

Gries-Rahmstrudel auf Birnenkompott mit Walnusseis | 9

Favorit des Küchenchefs: Feiner Streifzug durch die süße Küche | 12,50

Herzhafte Abrundung des Abends: Kleine Käse-Variation mit Tessiner Feigensenf und Birnen-Walnuss-Tarte – inklusive einem begleitenden Gläschen Pfälzer-Gewürztraminer, 2009 Deidesheimer Hofstück Kabinett, Goldener DLG-Preis | 14,50

Selbst gepflückte Waldpilze

 

Gourmet-Menü

Gegrillte Jakobsmuscheln auf Rote-Bete-Kürbis-Salat

Wildessenz mit Morchel-Klößchen

Rinderfilet in Trüffelsauce mit Kartoffelgratin und Herbstgemüse

Mandel-Crepes mit Zwetschgenröster

4-Gang-Menü | 44,50

   3-Gang-Menü ohne Jakobsmuscheln | 37